Author picture

Babybauch Shooting Ideen

Schwangerschaftsfotografie jenseits von Posen - Inspiration für einen dokumentarischen Ansatz

Babybauch Shooting Ideen

Foto von Annette Kuhls aus unserem Fotokurs. Annette fotografiert in Stuttgart 

Die Schwangerschaft ist ein einzigartiger Moment im Leben, der voller Vorfreude, Aufregung und auch Unsicherheit sein kann. Dokumentarische Schwangerschaftsfotografie kann helfen, diese besondere Zeit auf natürliche und authentische Weise festzuhalten. Im Gegensatz zu gestellten Posen, die oft steif und unnatürlich wirken können, erlaubt eine dokumentarische Herangehensweise an die Schwangerschaftsfotografie, die wahre Schönheit und Emotionen einzufangen und vor allem auch echte Erinnerungen festzuhalten.

Es ist immer ideal, im Vorgespräch mit der Schwangeren Person und eventuell dem oder der PartnerIn herauszufinden, was sie gerade gern machen und woran sie sich erinnern möchten an diese Schwangerschaft. Und so kommt man meist schon gemeinsam auf viele schöne Ideen, zu welcher Zeit und welcher Tätigkeit wir sie treffen und dokumentieren können.

Babybauch Fotoshooting mit Geschwisterkind

Foto von Elle Venjakob aus unserem Fotokurs. Elle fotografiert in Minden & Berlin

Hier sind einige Inspirationen für dokumentarische Schwangerschaftsfotoshootings, die auf natürlichen Tätigkeiten basieren:

babybauch shooting indoor

Foto von Annette Kuhls aus unserem Fotokurs.  Annette fotografiert in Stuttgart

Natürliche und authentische Schwangerschaftsfotos - Inspiration für dein nächstes Fotoshooting

babybauch shooting indoor

Foto von Annette Kuhls aus unserem Fotokurs.  Annette fotografiert in Stuttgart

Babybauch-Shootings sind eine grossartige Gelegenheit, den Moment und die Schönheit der Schwangerschaft festzuhalten. Das schafft Erinnerungen, die ein Leben lang halten. Es ist auch eine grossartige Möglichkeit, die Verbindung zwischen dem werdenden Elternpaar und dem Babybauch zu dokumentieren. Und wenn schon Geschwister da sind, kann deren Beziehung zu dem neuen Baby im Bauch natürlich auch eingefangen werden!

Viele Eltern fühlen sich aber unwohl vor der Kamera oder können sich überhaupt nicht mit geölten Babybauch Fotoshootings im Studio identifizieren. In dokumentarischen Babybauch Shootings können wir aber diese besondere Zeit in echten, schönen Erinnerungsfotos festhalten. Babybauch Shootings müssen auch nicht unbedingt den offensichtlichen Fokus auf den Babybauch haben, wie wir es haben, wenn wir einen geölten Babybauch mit Schühchen davor fotografieren. 

In diesem Blogpost findest du vielseitige Inspirationen dafür, wie dokumentarische Babybauch Shootings aussehen können. 

Alle Bilder sind von Teilnehmerinnen unseres Intensiv Onlinekurs für dokumentarische Familienfotografinnen und alle, die es werden wollen

 

Unter jedem Bild findet ihr die jeweilige Fotografin mit ihrem Ort, damit ihr sie auch für Babybauch Shootings anfragen könnt. 

Babybauch Shooting Ideen: Dokumentarischer Ansatz

 

Wenn es um Schwangerschaftsfotografie geht, denken die meisten Menschen an klassische Posen und gestellte Bilder. 

Aber es gibt auch eine andere Möglichkeit, die Schönheit der Schwangerschaft zu dokumentieren: den dokumentarischen Ansatz.

Beim dokumentarischen Babybauch-Shooting geht es darum, natürliche Momente und alltägliche Aktivitäten zu dokumentieren, die mit der Schwangerschaft zusammenhängen. Es geht darum, die Schwangere und ihr Umfeld in ihrer gewohnten Umgebung abzubilden und so Erinnerungen zu schaffen, die nicht nur schön anzusehen sind, sondern vor allem auch eine persönliche Bedeutung haben. 

Picknick im Freien

 

Ein Picknick im Freien mit Partner oder Familie ist eine grossartige Gelegenheit, das Babybauch-Shooting in eine entspannte Atmosphäre zu bringen. Eine Decke im Park oder am Seeufer ausgebreitet, ein paar Snacks und Getränke, und schon kann das Shooting beginnen. 

Wir dokumentarischen FotografInnen fragen unsere Kunden oft vor dem Fotoshooting, was sie gerade gern machen, an welche Situationen in dieser Schwangerschaft sie sich gern erinnern möchten. 

 

Wenn in diesen Erzählungen etwas vorkommt wie: “wir gehen gern am Rhein spazieren und Frühstücken da im Café” kann man direkt vorschlagen, das einfach auch während dem Schwangerschafts Fotoshooting zu machen. 

Babybauch shooting indoor

 

Ein Babybauch-Shooting zu Hause bietet viele Möglichkeiten, eine entspannte und intime Atmosphäre zu schaffen. Die meisten dokumentarischen Familiendokumentationen finden Zuhause statt, erstens, weil das oft für die Familien am entspanntesten ist, zweitens, weil das Zuhause so viel über uns erzählt und auch auf Fotos wunderschöne Erinnerungen zeigen kann und weil es gerade bei Schwangerschaftsshootings oft eine wunderschöne Erinnerung ist, auf Fotos die Vorbereitungen im Zuhause zu sehen. 

Wenn da schon ein Bettchen und eine Wickelkommode steht, vielleicht wird gestrickt, vielleicht liegt da ein Stapel Bücher über Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. 

All diese Details sind so schöne Erzählungen auf Fotos, an die wir uns nicht nur selbst gern erinnern, es ist doch auch eine wunderschöne Vorstellung, 

 

Wir könnten einen Blick in das Zuhause unserer Eltern werfen, kurz bevor wir geboren wurden oder?

Zuhause können sich auch solch schöne Aktivitäten ergeben wie in der Badewanne ein Buch vorzulesen oder einfach nur miteinander zu kuscheln. Die Bilder können sehr viel intimer und erzählerischer sein, weil all die Rituale festgehalten werden können, wie der Kaffee im Bett aus der Lieblingstasse. Diese natürlichen Momente werden auf dokumentarischen Fotos zu wunderschönen Erinnerungen.

Draussen unterwegs

 

Warum nicht eine Radtour oder ein Spaziergang durch den Wald machen? Ein Babybauch-Shooting mit Partner oder Partnerin oder Familie während eines Spaziergangs bietet viele Möglichkeiten, wunderschöne Aufnahmen zu machen. 

Schwanger zu sein bedeutet nicht, dass das Leben aufhört. Alltägliche Aktivitäten wie Einkaufen, Wandern oder Schwimmen können ebenfalls fotografisch festgehalten werden. 

 

Diese Bilder können die Freude und das Glück zeigen, das die Schwangere während der Schwangerschaft empfindet.

Es gibt viele kreative Möglichkeiten, ein Babybauch-Shooting mit Partner oder Familie zu gestalten. Es geht darum, die natürlichen Schönheiten der Schwangerschaft zu erfassen und die Verbindung zwischen dem Babybauch und den Menschen um ihn herum festzuhalten. Ein Babybauch-Shooting ist eine grossartige Möglichkeit, diese besondere Zeit im Leben einer Familie in Erinnerung zu behalten.

 

Hier sind einige weitere Ideen für dokumentarische Babybauch Shootings:

Foto von Elle Venjakob aus unserem Fotokurs. Elle fotografiert in Minden & Berlin


Ein dokumentarisches Babybauch-Shooting kann eine wunderschöne Art sein, die Schönheit und Bedeutung der Schwangerschaft zu dokumentieren. 

Es ist eine Möglichkeit, natürliche Momente und alltägliche Aktivitäten zu erfassen und so Erinnerungen zu schaffen, die für immer bleiben.

 
 
  • Schwangerschaftsvorsorge mit der Hebamme

    Der Besuch einer Hebamme kann ein perfekter Moment sein, um die Vorbereitung auf die Geburt festzuhalten. Der Fokus sollte auf der Interaktion zwischen der Schwangeren und der Hebamme liegen, während sie über die bevorstehende Geburt sprechen oder sie die Position des Babys ertastet.

 
  • Einräumen der Wickelkommode

    Das Einrichten des Babyzimmers ist für viele werdende Eltern ein wichtiger Teil der Schwangerschaft. Fotografiere die werdenden Eltern beim Aufbauen der Möbel und beim Einräumen von Kleidung und Spielsachen. Auch die winzige Wäsche aufhängen, zusammen falten oder einräumen ist eine schöne Erzählung der Vorfreude und Vorbereitung.

 
  • Frühstück oder Einkaufen

    Alltagsaktivitäten wie Frühstücken oder Einkaufen können wunderschöne Momente für die Fotografie bieten. Fokussiere dich auf die natürlichen Handlungen der werdenden Mutter und halte ihre Interaktionen mit anderen fest.

 
  • Kaffee trinken oder Essen mit dem Partner oder der Partnerin

    Es ist so eine besondere Zeit des gemeinsam wartens und es entstehen oft wunderschöne und intimen Momente, während die werdenden Eltern Kaffee trinken oder ein Essen geniessen. Ein entspanntes Kaffeetrinken mit dem Partner oder der Partnerin kann eine grossartige Möglichkeit sein, einen Moment der Nähe und des Austauschs zu geniessen. Ich finde es auch immer ein bisschen lustig, diese Momente der Ruhe und Zweisamkeit zu sehen, und dann vielleicht im Wochenbett oder im ersten Babyjahr beim nächsten Fotoshooting bei der Familie zu fotografieren, wie sich solche Momente verändert haben und Kaffee jetzt im Bett neben Stillen und der neuen Gleichzeitigkeit der Dinge passiert, die eben bei den meisten eintritt, sobald sie Eltern werden. 

 
  • Geburtsvorbereitung

    Die Geburtsvorbereitung ist ein wichtiger Teil der Schwangerschaft und kann auch fotografisch dokumentiert werden. Bilder von Yoga-Übungen oder Atemübungen können die Vorbereitung auf die Geburt und die Verbindung zwischen der Schwangeren und ihrem Körper zeigen. Ich hab bisher zwar noch kein Paar zu einem Geburtsvorbereitungskurs begleitet aber wäre das nicht auch eine tolle Erinnerung?

 
  • Lesen eines Babybuches im Bett

    Ein Babybuch ist ein wichtiger Teil der Vorbereitung auf die Geburt. Die Schwangerschaft ist eine gute Zeit, um sich zurückzulehnen und gemeinsam mit dem Partner oder der Partnerin ein Babybuch zu lesen. Es kann ein wunderschöner Moment sein, diesen besonderen Augenblick festzuhalten. Viele Paare lesen sich auch die Informationen über die aktuelle Woche gegenseitig vor und auch das ist eine wunderschöne Erinnerung, die wir sehr gut für die Familie festhalten können!

 
Dokumentarische Schwangerschaftsfotografie eine wunderbare Möglichkeit, die Vorfreude, Emotionen und Erlebnisse dieser besonderen Zeit festzuhalten. Indem wir natürliche Tätigkeiten in den Fokus stellen, können wir einzigartige und authentische Bilder erstellen, die diese Zeit für immer in Erinnerung halten werden.

 
babybauch shooting indoor

Schwangerschaftsfotografie jenseits von Posen - Inspiration für einen dokumentarischen Ansatz

babybauch shooting ideen mit partner
Foto von Sina Rosemeier aus unserem Fotokurs. Sina fotografiert in Hittfeld bei Hamburg
Babybauchshooting im Familienalltag beim Spaziergang

Foto von  Claudia Drechsler aus unserem Fotokurs. Claudia Drechsler fotografiert in Berlin

 

Die Schwangerschaft ist eine wundersame Zeit voller Veränderungen und Vorfreude. Es ist eine Zeit, die viele Schwangere gerne festhalten möchten, um sich auch Jahre später noch an diese einzigartige Phase ihres Lebens erinnern zu können. Doch oft denken sie dabei an traditionelle Babybauch-Shootings, bei denen sie posieren und aufwendig in Szene gesetzt werden. Doch das muss nicht sein. 

Eine Alternative dazu sind dokumentarische Babybauch-Shootings, die die natürliche Schönheit und Freude der Schwangerschaft einfangen, ohne gestellte Posen oder inszenierte Szenen.

 

Dokumentarische Babybauch-Shootings konzentrieren sich auf die alltäglichen Aktivitäten und Momente, die die Schwangerschaft begleiten. Ob beim Frühstück, beim Spaziergang im Park oder bei einem Arztbesuch – die Fotografin begleitet die Schwangere und fängt ihre natürliche Schönheit, ihren Alltag und ihre Beziehungen ein. Statt Posen und Anweisungen zu geben, ist es das Ziel, das Glück und die Freude oder auch die Sorgen und Ängste der Schwangeren in ihrer Umgebung einzufangen. Eben echte Erinnerungen an das echte,reale Leben einzufangen.

Eine ideale Möglichkeit, dokumentarische Babybauch-Shootings zu gestalten, besteht darin, die Schwangere in einer vertrauten Umgebung zu fotografieren. Zu Hause, in der Natur oder an einem anderen Ort, an dem sich die Schwangere wohlfühlt, können die schönsten und natürlichen Bilder entstehen. Auch das Einbeziehen des Partners oder der Partnerin oder der Familie in die Shootings kann zu einzigartigen und authentischen Momenten führen.

Dokumentarische Babybauch-Shootings bieten eine natürliche und authentische Alternative zu traditionellen Babybauch-Shootings mit gestellten Posen und inszenierten Szenen. 

 

Sie fangen die echten Erlebnisse, Gefühle und Beziehungen der Schwangerschaft ein und dienen als bleibende Erinnerung an diese besondere Zeit im Leben.

babybauch shooting ideen mit partner

Foto von  Claudia Drechsler aus unserem Fotokurs. Claudia Drechsler fotografiert in Berlin

Babybauch Shooting Ideen Zuhause ohne Posen
Babybauchfoto mit Geschwisterkind, Papa und Kind pusten auf den Babybauch

Foto von Annabell Engel  aus unserem Fotokurs. Annabell Engel fotografiert in Leipzig und Umgebung

Meine drei Tipps:

 

 

Tipp eins:

 

Wenn du Schwanger bist und deine Schwangerschaft gern dokumentieren möchtest, dich aber nicht wohl fühlst mit dem Gedanken an Fotostudio oder geöltem Babybauch und dir die Bilder in diesem Beitrag gefallen, dann ist ein dokumentarisches Babybauch Shooting bestimmt das Richtige für dich! Du kannst unter den Schwangerschaftsfotos hier den Namen und Ort der Fotografin finden und so gleich sehen, ob es Jemanden in deiner Gegend gibt, die du anfragen kannst für ein dokumentarisches Schwangerschaftsfotoshooting. Und in diesem und diesem Blogpost findest du auch dokumentarische Familienfotografinnen verlinkt, die du anfragen kannst.

Tipp zwei:

 

Wenn du Fotografin bist und diesen Blogpost gelesen hast, weil du als Fotografin nach Inspiration gesucht hast für natürliche und ungestellte Schwangerschaftsfotos, dann ist bestimmt die dokumentarische Fotografie etwas für dich und ausserdem unser Wöchentlicher Newsletter für Fotografinnen (und alle, die es werden wollen). Dort schicken wir Informatives wie Ausschreibungen für Fotowettbewerbe, Tipps zur dokumentarischen Familienfotografie und Selbstständigkeit und Empfehlungen für Fotobücher, Ausstellungen und Podcasts, die mit der Fotografie, Vereinbarkeit von Selbstständigkeit und Beruf zu tun haben oder uns aus einem anderen Grund so begeistert haben, dass wir es mit dir teilen wollen! Du kannst dich hier für den Newsletter anmelden.

Tipp drei:

 

Wenn du gern Schwangerschaften in echten und natürlichen Fotos festhalten möchtest, dann ist es nahe liegend, dass dich auch interessiert, wie man die erste Zeit mit Baby in dokumentarischen und wunderschönen Fotos festhält. Ich habe einen Blogpost darüber geschrieben, mit Tipps für ungestellte Babyfotos. Einfach hier klicken und weiter lesen.

Und wenn du jetzt so begeistert bist von der dokumentarischen Familienfotografie, dass du gern unseren 12 Wochen Intensivkurs für dokumentarische Familienfotografinnen und alle, die es werden wollen machen möchtest, trag dich hier unverbindlich in die Warteliste ein.

 

Dann bekommst du alle Informationen und die Möglichkeit, beim nächsten Mal zum Frühbucherpreis zu buchen!

 

Unsere letzten Beiträge

Bindungsorientierte Fotografie: So hältst du die Verbindung zu deinem Kind in Bildern fest

Bindungsorientierte Fotografie: So hältst du die Verbindung zu deinem Kind in Bildern fest

Bindungsorientierte Fotografie: So hältst du die Verbindung zu deinem Kind in Bildern fest. Fototipps für Eltern

Alltagspoesie: Geschichten aus der Kinderwelt

Alltagspoesie: Geschichten aus der Kinderwelt

Tipps für emotionale Familienfotografie ohne Personen. Kreative Wege, Kindheitserinnerungen fotografisch festzuhalten

Empathie und emotionale Intelligenz in der Familienfotografie

Empathie und emotionale Intelligenz in der Familienfotografie

Wie du Empathie und emotionale Intelligenz in der Familienfotografie nutzen kannst um bedeutungsvollere Bilder zu machen